25 Jahre Rheinufertunnel: Niklaus Fritschi und das blaue Wellenpflaster

Gut, dass es im Jahr 1994 noch kein Internet gab, keine sozialen Medien und keine Shitstorms. So konnten sich die erregten Bürger nur auf die Leserbriefspalten der Lokalblätter stürzen, um dort ihren Unmut loszuwerden. Kaum zu glauben, aber die Ablehnung galt der Farbe des Pflasters mit dem der Vater der Rheinuferpromenade, Niklaus Fritschi, die Fußwege … 25 Jahre Rheinufertunnel: Niklaus Fritschi und das blaue Wellenpflaster weiterlesen