Wer sich auch nur ein kleines bisschen für die Schifffahrt auf dem Rhein und anderen Flüssen und auf Kanälen interessiert, für den ist der Besuch im Binnenschifffahrtsmuseum in Duisburg ein absolutes MUSS. Denn dieses Museum zeigt nicht nur eine Sammlung hochinteressanter Exponate, sondern beleuchtet auf verschiedenste Weise praktisch alle Aspekte des Waren- und Personentransports auf dem Wasser. Besonders spannend: Die historischen Schiffe, die im Hafen unweit des Museums liegen und (außer im Winter) besichtigt werden können. Gerade in den Ferien lohnt sich also ein Ausflug mit den Kindern nach Duisburg-Ruhrort.

Das Museum ist von dienstags bis sonntags jeweils von 10:00 bis 17:00 geöffnet, der Eintritt liegt bei 4,50 Euro für Erwachsene und 2,00 Euro für Kinder; es gibt besonders günstige Familienkarten. Jeden Sonntag um 15 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung statt, die dringend empfohlen werden kann und 1 Euro zusätzlich zum Eintrittspreis kostet.

Download PDF

Antworten